Hörnchen zählen

Begegnet Ihnen in einer der neuen österreichischen Landeshauptstädte öfter ein Eichhörnchen?

Das Projekt StadtWildTiere interessiert sich besonders für Ihre Eichhörnchen Beobachtungen. Helfen Sie mit, mehr über die Verbreitung der geschickten Kletterer in den österreichischen Landeshauptstädten herauszufinden.

Was wird gesucht?

Eichhörnchen können auf unterschiedlichste Weise nachgewiesen werden. Oft werden die Kletterkünstler beobachtet. Es können aber auch Fraßspuren wie abgeknabberte Zapfen oder ihre Nester gefunden werden. Alle interessierten Personen, die in den neun österreichischen Landeshauptstädten unterwegs sind können Ihre Beobachtungen melden.

Welche Farbe hat der Pelz?

Unsere einheimischen Eichhörnchen kommen in unterschiedlichen Farbtypen vor. Das Fell auf der Oberseite variiert von fuchsrot bis fast schwarz, die Unterseite bleibt dabei immer weiß. Auch dieses Detail wird im Rahmen der Eichhörnchen Aktion erhoben.
 

Service
Betreut von SWILD
StadtWildTiere Wien
StadtWildTiere