Art:
Mauswiesel (Mustela nivalis)  
Beobachtung:
Kadaver (Totes Tier)
Anzahl Tiere:
1
Datum:
27.03.2020
Zeitraum:
unbekannt





Die Darstellung der Beobachtungen erfolgt mit Google Maps!

Das ist nur möglich, wenn Sie Ihre Zustimmungen zur Datenschutzerklärung geben!
Bemerkungen:

Kommentar Marcel Turin: Am 27.03.2020 entdeckte der Ornithologenkollege Heinz Grimm (NVB Balsthal) auf einem Waldweg in Laupersdorf ein totes Mauswiesel. Die geschätzte Länge betrug ca. 20 cm. Leider hat er das Tier liegen lassen. In Zukunft wird er seine allfälligen Funde an mich übergeben.
 
 0
StadtWildTiere Wien
StadtWildTiere
Träger