Sichtung "Igel"

Art
Igel
zugewiesene Art/Gruppe
Igel
Beobachtungsart
Tier/e
Beobachtungsdatum
Zeitraum
Nacht
Anzahl
1
Bemerkungen
Die Farbe der Brust ist für mich unklar. Anfangs habe ich ihn nicht untersucht und seit kurzem kommt er nur nachts. Er ist im Herbst 2020 zugewandert, damals war er kaum größer als eine Faust. Den Winter hat er in unserem kleinen Garten unter einem Hochbeet verbracht, alle drei Tage habe ich Futter bereitgestellt. Da haben sich wohl auch Vögel bedient. Einen Ausgang aus dem Garten hat er erst seit wenigen Wochen, er kommt trotzdem täglich zum Futter. Ich serviere nun in einer Futterbox Katzenfutter in Sauce und ein wenig Trockenfutter. In der Box trifft er derzeit reichlich Schnecken an.
Medien
Bild
Bild
Die Darstellung des Beobachtungsorts erfolgt mit Google Maps.
Das ist aber nur möglich, wenn Sie Ihre Zustimmung zur Datenschutzerklärung geben.
Klicken Sie dazu im blauen Balken unten auf "ich stimme zu" und aktualisieren Sie dann den Browser.
Koordinaten
48.19559,16.40696
Melder/in
Helga Hein
Herkunft
Stadtwildtiere Wien

Artporträt

Erinaceus sp.